MAGNETO® BM2

MAGNETO® BM2

Das MAGNETO® BM2 ist ein universelles Messgerät zum Anschluss diverser SENSYS Bohrlochsonden, wie dem 3Achser, DISTLOG und dem Vertikal-Gradiometer.

Übersicht

Sensortyp:
Magnetometer
Anwendungstyp:
Kampfmittelbeseitigung, Geophysik & Geologie

Beschreibung

Das MAGNETO® BM2 ist ein universelles Messgerät zum Anschluss  diverser SENSYS Bohrlochsonden, wie dem 3Achser, DISTLOG und dem FGM650 Vertikal-Gradiometer. Über einen zusätzlichen Eingang können Tiefengeber, wie die SENSYS KWE eingebunden werden.

Die Planung und Messung erfolgt über einen PDA, der mit der BLB per Bluetooth verbunden ist.

Ein 12V-Akku versorgt das Gesamtsystem und ist gemeinsam mit der zentralen Bohrlochbox (BLB) am Tragegurt befestigt.

Insbesondere mit der 3Achs-Sonde können Standard- und Spezialaufgaben gelöst werden, da die Messwerte aus zwei Dreiachs-Sensoren und einem Beschleunigungssensor separat gespeichert werden. Somit können diese projektspezifisch in MAGNETO einzeln oder als beliebige Gradienten ausgewertet werden.

Durch eine spezielle Kalibrierung zur Rauschreduzierung ab Werk, dem +/-250µT Messbereich und einer 200Hz Abtastung lassen sich Spundwand-nahe und urbane Bereiche, sowie Schräg- und Horizontalmessungen durchführen.

Spezifikationen

Allgemeine Technische Daten   
Spannungsversorgung/Verbrauch12 V / ca. 390 mA (Blei- Gel Akku 12V 7Ah)
Bohrlochbox BLB
Digitalisierung / Messrate24 Bit / 200 Hz
Anschlüsse1x analog, 1x 3As, 1x SV,
1x Extension Port, 1x Bluetooth
Datenaufzeichnung
EndgerätWindows Mobile Rugged Bluetooth PDA
FunktionenPlanung / Messung / Speicherung / Datenexport
SondenstabFGM3AS1DISTLOG1FGM650/101
Einsatzbereich (pro Sensor u. Achse)±250,000 nT±75,000 nT±75,000 nT
Messbereich (pro Sensor u. Achse)±250,000 nT±10,000 nT±10,000 nT
Basisabstand582 mm650 mm650 mm
Bezugspunkt2114 mm / 696 mm393 mm /4 mm3393 mm /4 mm3
Missweisung<14 nT±5 nT±5 nT
Auflösung30 pT<0.2 nT<0.2 nT
Rauschen @ 1Hz je Achse<20 pTrms/√Hz<40 pT rms /√Hz<40 pT rms /√Hz
Grenzfrequenz100 Hz (DC … 100Hz)20 Hz (DC…20 Hz)20 Hz (DC…20 Hz)
Temperaturdrift<0.3 nT/K<0.3 nT/K<0.3 nT/K
Zeitliche Driftt.b.d.t.b.d.t.b.d.
Offset
Relativer Messfehler420nT1%51%5
Stabilität<5 nT je Achse<1 nT<1 nT
Linearität±8 ppm<0.1%<0.1%
Kompensationsbereichn.an.a.n.a.
IP SchutzgradIP68IP68IP68
Wegerfassunginterner Beschleunigungssensorkeine
Lieferumfang
BohrlochsondeFGM3AS und/oder DISTLOG und/oder FGM650/10
Bohrlochkabel25m (FGM3AS) und/oder 15m (DISTLOG und/oder FGM650/10)
DatenerfassungBohrlochbox + PDA (inkl. Zubehör)
StromversorgungBatteriegurt mit 2x 12V Blei-Gel Akkus und 1x Ladegerät
Bohrlochgewicht1x Messinggewicht mit M8-Gewinde
Transportkoffer1220 x 435 x 165mm mit Griffen und Rollen
DokumentationZertifikat, Handbuch
SoftwareMAGNETO® BL
1 gemäß DIN54145-1 2 gemessen von Kante zwischen Sondenkopf und Sondenrohr 3 radialer Abstand von der Sondensymmetrieachse 4 nach Abgleich 5 vom Messbereich

Dokumente

Service und Kontakt

Ihre Produktanfrage

Product: MAGNETO® BM2

Allgemeines Produktanfrage-Formular DE: