MagDrone R3

MagDrone R3

Das MagDrone R3 ist ein Magnetometer Messsystem, welches an jede Drohne mit einer Mindesttragkraft von 1kg befestigt werden kann.

Übersicht

Sensortyp:
Magnetometer
Anwendungstyp:
Kampfmittelbeseitigung, Geophysik & Geologie

Beschreibung

Das MagDrone R3 ist ein Magnetometer Messsystem, welches an jede Drohne mit einer Mindesttragkraft von 1kg befestigt werden kann.

Das System besteht aus einem ultra leichten Sensorrohr mit zwei fest eingebauten 3-Achs-Sensoren, einem Datenlogger mit interner SD-Karte, wiederaufladbaren Batterien und einem integrierten GPS. Es wurde entwickelt und optimiert für kleine bis mittelgroße Drohnen mit geringem Fluggewicht und längeren Flugzeiten.

Abhängig von den Flugeigenschaften der Drohne und der GPS-Genauigkeit lassen sich mit dem MagDrone R3 allgemeine Großflächenkartierungen und Vermessungen durchführen, sowie wissenschaftlichen und sicherheitskritischen Untersuchungen aus der Luft anstellen. Gerade im Bereich der Kampfmittelsondierung lassen sich kontaktlose Munitionssuchen realisieren und mit den Standardwerkzeugen von SENSYS auswerten.

Das MagDrone R3-Gehäuse ist sehr einfach am UAV / Drohne zu installieren – entweder mittels der mitgelieferten Montageplatte, Kabelbindern oder mit Klett-Bändern.

Der Logger des MagDrone R3 zeichnet kontinuierlich Daten auf und speichert diese lokal ab. Nach dem Flug können diese Daten einfach per USB heruntergeladen, bewertet und verarbeitet werden. Dabei hilft das MagDrone DataTool und bietet neben der Kompensation auch weitere Filter für Netzfrequenzen und anderweitige Störquellen an. Im Anschluss können die aufbereiteten Messdatenmittel der SENSYS-Software MAGNETO®,GIS tools oder in Matlab weiter ausgewertet werden.

Zudem kann parallel zum MagDrone die stationäre Referenzstation MagBase genutzt werden um im Nachgang über die Korrelation der Daten temporäre Störer herauszufiltern. Dies könnten Fahrzeuge oder Netzspannungen sein.

Spezifikationen

Technical Data MagDrone R3 
General Technical Data
Power Supply11.1 V; 1,950 mAh Li-Ion re-chargeable battery
Operating Temperature-20°C to +50°C
Weight / with Li-Ion battery750 g / 884 g
Overall power consumption500 mA
Sensor tube dimensions (W x D x H)1,070 x 22 mm
FGM3D/75 Fluxgate
Number and orientation of sensors2 pieces, laid horizontal, parallel
Specified measurement range±75,000 nT (higher ranges available on request)
Number of sensor axis3
Distance between sensor centre points1,000 mm
Datalogger
Power50 mA
Sensor inputInternal wired
User InterfaceOn/Off + Start/Stop button; status LED
Survey modeRecording when start/stop pressed
Sampling rate200 Hz (higher rates available on request)
Internal memory2 GB
Datalogger dimensions (W x D x H)230 x 128 x 43/73 mm
Standard package
MagDrone R3Sensor tube, 2 pcs. built-in FGM3D/75 sensors, data logger (fixed to tube), 2 pcs. rechargeable batteries
Rugged case (W x D x H)1120 x 290 x 110 mm
Internal GPSU Blox PAM-7Q
PeripheralsData transfer cables (USB), set of internat. power plugs, wall charger, accessory bags, USB memory stick with software
DocumentationCertificate, manual, quick guide
PC softwareMagDrone DataTool
Optional accessories
Data processingMAGNETO® Software

Dokumente

Service und Kontakt

Ihre Produktanfrage

Product: MagDrone R3

Allgemeines Produktanfrage-Formular DE: