MagSoil®

MagSoil®

Das MagSoil® ist eine päzises Messinstrument zur Erfassung von ferromagnetischen und elektrisch leitfähigen Materialien.

Übersicht

Sensortyp:
Susceptibility
Anwendungstyp:
Geophysik & Geologie

Beschreibung

Das MagSoil® ist eine päzises Messinstrument zur Erfassung von ferromagnetischen und elektrisch leitfähigen Materialien. An Hand der Messdaten kann zwischen magnetischen und elektrisch leitfähigen Materialien unterschieden werden. Damit ist es das perfekte Messgerät für die Qualitätssicherung in Bohrlöchern für Geothermiesonden als auch für Materialprüfungen.

Aufgrund seiner geringen Abmessungen von nur 16×78 mm kann der SSM1-Sensor für sehr schmale Rohre verwendet oder in kundenspezifische Sondenrohre integriert werden.

Das MagSoil® verwendet das Prinzip der Induktion und kann an spezifische Sensorarten und an unterschiedliche Messeigenschaften angepasst werden.

Zusätzlich kann die Messung mit GPS Koordinaten referenziert werden. Die Steuereinheit verbindet sich über Bluetooth® mit einem Bediengeräten wie PDA, Laptop oder Tablet-Computer zur Datenerfassung und Visualisierung der Ergebnisse.

Spezifikationen

SSM1 
radiale Reichweite50%/6mm, 10%/16mm, 1%/25mm
Arbeitsfrequenz22.5 kHz
Messrateeinstellbar 0.02s…0.1s
Temperaturdrift ppm/°C bei -15°C…70°C<10 ppm/°C
Sensorabmaße (ØxL)16x78 mm
Gewicht45g
Aufwärmzeit, Fehler <1ppm10 minutes
Kabellängen0 … max. 600m
IP SchutzgradIP68, Druckwasserdicht bis 30 Bar
Einsatzteperatur-15°C…+70°C
Standard PackageOptions
SSM1 Sensor, inkl. 10 m Kabelandere Kabellängen
100 m Kabel
250 m Kabel
500 m Kabel
Bedieneinheit , inkl. Bluetooth, RS232 und StromversorgungBedieneinheit mit

GPS Modul

USB Anschluss mit 2 m USB Kabel
PC Software zur Datenaufzeichnung, Speicherung und AnzeigeOutdoor PDA inkl. Datenaufzeichnungs-software
Kabeltrommel (Kabellänge 500m max.) inkl. Weglängensensor, Schleifring, Bedieneinheit, Batteriehalter
12V Akku 7Ah, Sicherung, MIL-Stecker und Ladegerät

Service und Kontakt

Ihre Produktanfrage

Product: MagSoil®

Allgemeines Produktanfrage-Formular DE: