SENSYS – Stützpunkt aus der Luft! Das Technologiezentrum in Rabenfelde

SENSYS meets Stefan Menne! Wir haben spektakuläre Luftaufnahmen des SENSYS-Geländes für Euch! Was machen wir, wenn wir keine Angebote schreiben und unsere Kunden auf den neuesten Stand halten? Wir arbeiten zum Beispiel zusammen mit Stefan Menne. Projekte mit ihm zu beschreiten macht Spaß und ist lehrreich zugleich. Über 25 Jahre Fotografie Erfahrung kann man in […]

Schulungstermine vor Ort – bei SENSYS

Ihre Fragen sind unsere Mission! Was ist der Unterschied zwischen einem Vertikal Gradiometer und einem Doppel-3Achs-Magnetometer? Kann ein Vertikal Gradiometer und ein Doppel-3Achs-Magnetometer in einer horizontalen Messung eingesetzt werden? Was ist eigentlich ein Doppel-3Achs-Magnetometer? Wir lassen keine Fragen offen und schulen jeweils zu Flächen- und Bohrlochsondierungen. Die anhaltend gefragten Themen Flächen- und Bohrlochsondierungen werden jeweils […]

MagDrone R4 – Der große Bruder der R3

MagDrone R4 by Stefan Menne

Mit der MagDrone R4 wird die MagDrone-Serie um ein neues Produkt für die Sondierung aus der Luft ergänzt, wobei die MagDrone One und MagDrone R3 bereits bei vielen Kunden erfolgreich im Einsatz sind. Während die MagDrone One und -R3 zur Unterstützung von geophysikalischen Feldstudien und Explorationen aus der Luft konzipiert wurden, hat die R4 einen […]

Wir wollen Pendler für unser SENSYS-Team!

    Wir benötigen immer noch Verstärkung in unserem Team – insbesondere im Bereich R&D um diverse Hardware- und Software-Projekte voranzutreiben. Damit wollen wir unsere Produktpalette im Bereich Kampfmittelsuche und Offshore-Anwendungen ausbauen. Mit unserem Standort außerhalb Berlin und dem Wissen, wie anstrengend, zeitraubend und nerven pendeln sein kann, gehen wir in die Offensive. Dazu schalten […]

Auf dem Weg zu bundeseinheitlichen Standards (in der Kampfmittelräumung)

Heute und morgen findet im Kronprinzenpalais, Berlin die Kampfmittelfachtagung der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) statt. Unter dem Motto “Auf dem Weg zu bundeseinheitlichen Standards” kommen die deutschen Akteure des Marktes zusammen und referieren und diskutieren zu diversen Themen. Neben der Güteschutzgemeinschaft GKD Kampfmittelräumung und dem Ingenieurtechnische Verband für Altlastenmanagement und Flächenrecycling e.V. (ITVA), sowie den […]

Mit dem MXPDA auf Spurensuche

Schon vor 2 Wochen war das Institut für Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie der Universität Hamburg mit dem SENSYS MXPDA ARCH um Seevetal am prospektieren. Letzte Woche ging es dann in Kooperation mit der Kreisarchäologie Stade auf bewaldete Flächen – diesmal zur Untersuchung von Absturzstellen von Fluggeräten aus dem Zweiten Weltkrieg. Die Vorzüge des MXPDA liegen vor […]

MXPDA & EMD zur Munitionssuche auf Übungsfeldern

Letzte Woche haben wir dem Österreichische Bundesheer je 2 Magnetometer Schiebesystem des Typs MXPDA and 2 TDEM basierte Schiebesysteme vom Typ EMD2 in Allensteig übergeben. In Kombination mit den ausgelieferten Basis-Rover-GPS-Lösungen kann das Heer hochgenaue Magnetikkarten ihrer Trainingsgebiete erstellen. Mittels der SENSYS MAGNETO Software können diese Areale dann auf Munition untersuchen und deren technische Objekteigenschaften berechnen lassen. Dies soll dazu dienen, […]

SENSYS @ 13. Fachtagung Kampfmittelbeseitigung

Die 13. Fachtagung Kampfmittelbeseitigung der Dresdner Sprengschule hat heute morgen begonnen. Neben diversen Konferenzbeiträgen wie z.B. zur Gefährungsabschätzung zur Bestimmung von Evakuierungsradien anhand von 3D-Druckwellenberechnungen und deren Ausbreitung stellen Wolfgang Süß und Rainer Vogel auf dem SENSYS-Stand die Handsonde SBL10 mit den aktuellen Funktionen des PDAs vor. Zusammen mit dem Dienstleister CRN werden zudem die […]